5 top Skigebiete im Lungau

Winterurlaub bei uns im Sporthaus Pichler oder im Haus Pfarrkirchner bedeutet schneereiche und sonnige Skipisten. Der Skiverband Lungo vereint 59 Lifte und 300 Kilometer Piste von den Skigebieten Obertauern, Grosseck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg-Aineck und Schönfeld. Außerdem gilt der Lungo-Skipass auch bei den Kleinliften Petersbründllift, Skilift Lessach und Skilift Zederhaus. Zahlreiche Skischulen verhelfen Anfängern und Fortgeschrittenen zum richtigen Schwung.

Mit dem Lungo nutzt man auch das Skibussystem kostenlos, mit dem alle Lungo Skigebiete attraktiv verbunden sind.

Erlebnisberg Grosseck-Speiereck:
-Bei Mauterndorf und St. Michael
-Zwischen 1100 Meter und 2400 Meter
-Ganzjährige Kabinenbahn

Familienberg Fanningberg:
-Bei Mariapfarr, dem sonnenreichsten Ort Österreichs
-Zwischen 1497 Meter und 2017 Meter
-Zirbenjet: 6-Sesselbahn mit Wetterschutzhaube und beheizten Sitzflächen
- Ski- und Snowboardschule Breitschädel

Obertauern:
-Von Ende November bis Anfang Mai
-zwischen 1639 Meter und 2350 Meter
-100 Kilometer Skipisten, 10.825 Pistenhöhenmeter

Katschberg-Aineck:
-Skischaukel Katschberg Aineck mit kostenlosem Shuttleservice für Skifahrer
-Zwischen 1100 Meter und 2220 Meter
-Diretissima mit fast 100% Gefälle oder A1 –sechs Kilometer vom Aineck bis ins Tal

Schönfeld:
-Von Ende November bis Anfang Mai
-zwischen 1730 Meter und 1935 Meter
-Abseits der großen Wintersportzentren und fern von überfüllten Pisten findet